News: Netflix-Miniserie „American Primeval“ sichert sich Kyle Davis und mehr

Mitte Dezember 2022 wurde bekannt gegeben, dass die Miniserie „American Primeval“ für Netflix erscheint entsteht, in dem Taylor Kitsch eine der Hauptrollen übernimmt und auch an der Produktion selbst beteiligt ist. Laut Deadline sind Kyle Davis, Dane DeHaan, Shea Wigman, Betty Gilpin, Joe Tippett, Jai Courtney, Nick Hargrove, Derek Hinkey, Saura Lightfoot Leon, Preston Mota und Shawnee Pourier dabei.

Inhaltlich geht es in “American Primeval” darum, die Geburt des amerikanischen Westens zu entdecken. Unterschiedliche Kulturen, Religionen und Gemeinschaften treffen aufeinander, was in gewaltsamen Konflikten endet. Männer und Frauen kämpfen und sterben um die Kontrolle über das neue Land, von dem sie glauben, dass es wirklich ihr Schicksal ist.

Gilpin wird Sara Rowell spielen, eine äußerst fähige Frau mit einem Hauch von Gelassenheit und Anmut, die in Fort Bridger fehl am Platz zu sein scheint, als sie für sich und ihren Sohn Devin einen Führer über die Grenze sucht.

DeHaan wird Jacob Pratt porträtieren, einen Mormonen, der seine Familie über die Grenze führt, um sich anderen Siedlern in Utah anzuschließen.

Whigham wird Jim Bridger spielen, einen ergrauten Realisten, aber anständigen Mann, der sein gleichnamiges Fort betreibt, ein beliebter Haltepunkt für Siedler und Fallensteller.

Tippett wird James Wolsey porträtieren, einen Mormonen, der eine Miliz von Männern anführt, die nicht den Moralkodex besitzen, den sie behaupten.

Courtney spielt Virgil Cutter, einen Fallensteller und Kopfgeldjäger, der Chancen in der Naivität anderer sieht.

Davis wird Tilly spielen, einen von Cutters Fallenstellern. Tilly ist ein gemeiner, gefährlicher Mann, dem es nichts ausmacht zu töten, um voranzukommen, und der es genießt, von anderen gefürchtet zu werden.

Hargrove wird Cottrell spielen, einen jungen Mann, der in Fort Bridger trainiert und Jim Bridgers rechte Hand ist.

Hinkey wird Red Feather spielen, den Anführer einer abtrünnigen Gruppe von Krähenkriegern, die als Wolf Clan bekannt ist.

Leon wird Abish spielen, eine Mormonin, die nicht damit zufrieden ist, als Eigentum ihres Mannes Jacob betrachtet zu werden.

Mota wird Devin Rowell spielen, eine sensible Seele mit einem neugierigen Verstand, Devin ist Saras Sohn.

Pourier spielt Two Moons, ein junges Mädchen, das mit starkem Willen aus ihrem Dorf flieht und um jeden Preis überleben will.

Hinter der sechsteiligen Miniserie stecken Pete Berg, Eric Newman und Mark L. Smith.

Daniela S. – myFanbase
25.01.2023 16:45