Disney+ Neuerscheinungen: Diese Filme liegen im Trend

Erfahren Sie hier, welche aktuellen Film-Highlights Disney+ im Januar 2023 zu bieten hat. Außerdem geben wir Ihnen einen Überblick über alle Neuerscheinungen der letzten Wochen.

Welche empfohlenen Filme laufen derzeit auf Disney+?

Regelmäßig erweitert Disney+ sein Streaming-Angebot mit neuen Film und Serien. In diesem Artikel stellen wir Ihnen spannende, aktuelle Filme mit erstklassigen Einschaltquoten vor und informieren Sie über ganz frische Titel, die erst in den letzten Tagen und Wochen auf Disney+ erschienen sind. Im Januar 2023 empfehlen wir unter anderem „Solo amor y mil canciones“ mit Tini Stoessel, Jorge Blanco und Candelaria Molfese, „The Territory“ mit Neidinha Bandeira, Bitaté Uru-Eu-Wau-Wau und Ari Uru-Eu-Wau-Wau und The Cave mit Amani Ballour und Salim Namour.

Serienfans können sich übrigens auch bei Disney+ über zahlreiche Neuerungen freuen: Aktuelle Disney+ Serien. Welche neuen Filme der anderen großen Streaming-Anbieter Netflix, Amazon Prime Video und Apple TV+ empfehlenswert sind, erfahren Sie hier:

Disney+ Highlights im Januar 2023: 5 Filme, die Sie nicht verpassen sollten

“Das letzte Eis”: Während das Meereis zwischen Kanada und Grönland schmilzt, sieht die Außenwelt beispiellose Möglichkeiten. Öl- und Gasvorkommen, schnellere Schifffahrtswege, Tourismus und Fischerei bieten finanzielle Anreize, die neu erschlossenen Gewässer auszubeuten. Aber für mehr als 100.000 Inuit, die in der Arktis, auf und um den zugefrorenen Ozean leben, steht eine ganze Lebensweise auf dem Spiel. Die Entwicklung hier droht das Gleichgewicht zwischen ihren Gemeinschaften, ihrem Land und ihrer Tierwelt zu stören, wodurch die Zukunft dieser Region und ihrer Kultur zunehmend ungewiss wird. Unter der Regie von Scott Ressler und Executive Producer Dr. Enric Sala, National Geographic Explorer-in-Residence und Gründer von National Geographic Pristine Seas, erzählt THE LAST ICE die Geschichte von Inuit-Gemeinschaften, die für den Schutz der schnell verschwindenden Arktis kämpfen, die ihre Heimat war Jahrhunderte.
Genre(s): Dokumentarfilm des Jahres 2020
Dauer: 83 Minuten
IMDB-Bewertung: 74/100
Darsteller: John Amagoalik, Maatalii Okalik, Aleqatsiaq Peary uvm.

“Die Speisekarte”: Das junge Paar Margot (Anya Taylor-Joy) und Tyler (Nicholas Hoult) reist und erkundet Orte, die nur wenige Menschen kennen oder zu denen sie Zugang haben, um die besten kulinarischen Angebote zu genießen. Ihre Abenteuer sind bei Freunden, Verwandten und Bekannten bekannt und das Paar gilt heute als Experte auf diesem Gebiet. Dank einer Social-Media-Entdeckung hören sie von einem exklusiven, exzentrischen Restaurant, das alle Voraussetzungen für einen nächsten Besuch hat, und reisen zu seinem Standort auf einer abgelegenen Insel, um die erstaunliche und einzigartige Speisekarte von Chefkoch Slowik (Ralph Fiennes) zu probieren. Aber das Paar stellt bald fest, dass die Speisekarte einige Überraschungen bereithält, mit denen sie nicht gerechnet hatten.
Genre(s): Komödie, Horror, Thriller im Jahr 2022
Dauer: 107 Minuten
IMDB-Bewertung: 73/100
Darsteller: Ralph Fiennes, Anya Taylor-Joy, Nicholas Hoult, Hong Chau, Janet McTeer uvm.

“Wenn diese Wände singen könnten”: Seit mehr als 90 Jahren sind die Abbey Road Studios das Herzstück der Musikindustrie. In diesem Film über Erinnerungen und Entdeckungen führt uns Mary McCartney durch neun Jahrzehnte, um die kreative Magie zu erleben, die es zum berühmtesten und am längsten bestehenden Studio der Welt gemacht hat.
Genre(s): Dokumentarfilm, der 2023 veröffentlicht wurde
Dauer: 86 Minuten
IMDB-Bewertung: 72/100
Darsteller: Mary McCartney, Paul McCartney, Ringo Starr, Noel Gallagher, Liam Gallagher uvm.

“Barbar”: Eine Frau bucht eine Wohnung in Detroit für ein Vorstellungsgespräch. Doch als sie spät in der Nacht ankommt, sieht sie, dass das Haus doppelt besetzt ist und dort bereits ein fremder Mann wohnt. Wider besseres Wissen beschließt sie, den Abend dort zu verbringen, erkennt aber, dass sie mehr zu befürchten hat als nur einen unerwarteten Gast im Haus.
Genre(s): Horror, Thriller Veröffentlicht im Jahr 2022
Dauer: 103 Minuten
IMDB-Bewertung: 70/100
Darsteller: Georgina Campbell, Bill Skarsgård, Justin Long, Matthew Patrick Davis, Richard Brake uvm.

“Die Nachtigall von Bursa” („Die Nachtigall von Bursa“): Cengiz ist Sänger in einem Teegarten in Bursa und sein größter Traum ist es, ein Album zu veröffentlichen. Als er Taskin trifft, ändert sich Cengiz’ Leben. Mit Geld, das er sich von seinem älteren Bruder geliehen hat, kauft er ein Lied, das von Taskins Vater Serafettin für sein Album komponiert wurde. Während Taskin all dieses Geld ausgibt, beginnt Cengiz mit Taskin und seiner Schwester Arzu aufzutreten.
Genre(s): Comedy, Musik ab 2023
Dauer: 121 Minuten
IMDB-Bewertung: 70/100
Besetzung: Ata Demirer, Cem Gelinoğlu, Özge Özacar, Melek Baykal, Tarık Papuççuoğlu uvm.

Aktuelle Filme auf Disney+ auf einen Blick

Start Titel
01/2023 „Die visuellen Effekte von ‚Scary Movie 4‘“
01/2023 „König Shakir recycelt“
01/2023 “Die Speisekarte”
01/2023 “Silvester”
01/2023 “Encanto im Hollywood Bowl”
01/2023 „Avatar: The Deep Dive – Eine Sonderausgabe von 20/20“
01/2023 “Die Nachtigall von Bursa”
01/2023 “Draufgänger”
01/2023 “Das Territorium”
01/2023 “Rückläufig”
01/2023 “Die Fahnenmacher”
01/2023 “Baby”
01/2023 “Wenn diese Wände singen könnten”
01/2023 “Amsterdam”
01/2023 „Die Höhle – Eine unterirdische Klinik“ („Die Höhle“)
01/2023 “Das letzte Eis”
01/2023 „Kate Berlant: Zimt im Wind“
01/2023 “Barbar”
12/2022 “Seltsame Welt”
12/2022 “Doktor spielen”
12/2022 “The Binge 2: Es ist ein wunderbares Binge” (“Es ist ein wunderbares Binge”)
12/2022 “Plan B”
12/2022 “Le pupille” (“Die Schüler”)
12/2022 “Pentatonix: Rund um die Welt für die Feiertage”
12/2022 “Solo amor y mil canciones” (“Nur Liebe und tausend Lieder”)
12/2022 “Gregs Tagebuch 2: Irgendwelche Probleme?” (“Tagebuch eines Wimpy Kid: Rodrick Rules”)
12/2022 “Empfang Ivedik 7”
12/2022 “Sehen Sie, wie sie laufen”
12/2022 “Nachts im Museum: Kahmunrah erhebt sich wieder”
12/2022 “Recep Ivedik” (“Recep Ivedik”)

+++ Redaktioneller Hinweis: Dieser Text wurde automatisch auf Basis von Daten von IMDB (Internet Movie Database), TMDB (The Movie Database) und dem Streaming-Anbieter Disney+ erstellt. Feedback und Kommentare nehmen wir unter [email protected] entgegen. +++

Folgen Nachrichten.de schon bei Facebook, Twitter, Pinterest und Youtube? Hier finden Sie aktuelle News, aktuelle Videos und den direkten Draht zur Redaktion.

roj/news.de