Die Fabelmans: Alle Informationen zum neuen Werk von Steven Spielberg

FILMKRITIK

Das neue Coming-of-Age-Drama The Fabelmans repräsentiert Teile der Kindheit des berühmten Regisseurs Steven Spielberg. Wir haben alle Infos zu Besetzung, Handlung und Veröffentlichung sowie den Trailer!

Die Fabelmans
  • „The Fabelmans“ ist das neuste Werk des berühmten Regisseurs Steven Spielberg.
  • Der Film ist eine Hommage an Teile von Spielbergs Kindheit.
  • Das Coming-of-Age-Drama kommt ab März 2023 in die deutschen Kinos.

The Fabelmans ist das neue Coming-of-Age-Drama des Filmemachers Steven Spielberg. Mit seinem neuen Werk erinnert Spielberg an seine Vergangenheit und die unterschiedlichen Charaktere seiner Familie.

  1. Anhänger

  2. Anfangsdatum

  3. Handlung

  4. Besetzung

  5. Produktion

Die Fabelmans: Trailer

Unten ist der offizielle Trailer zu The Fabelmans. Sie erhalten einen ersten Einblick in das Familienleben der Familie Fabelman, das einerseits von der Wissenschaft und andererseits von der Kunst geprägt ist.

Externe Inhalte
von Youtube

An dieser Stelle finden Sie einen Videos von Youtube, die den Artikel ergänzt. Diese können Sie sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Dadurch können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserem Datenschutz-Bestimmungen.

Die Fabelmans: Start

„The Fabelmans“ hatte im September 2022 beim Toronto International Film Festival Premiere. Am 11. November 2022 kam der Film dann in die US-Kinos. In Deutschland ist das Drama ab dem 9. März 2023 in den Kinos zu sehen.

Die Fabelmans: Handlung

Sammy Fabelman lebt ein relativ normales Leben für die 1950er Jahre. Neben seinen lauten Schwestern gibt es seinen Vater Burt, der als Computeringenieur arbeitet, und seine liebevolle Mutter Mitzi, die kunstbegeistert und eine äußerst begabte Pianistin ist. Wegen der Kinder kam sie jedoch nie dazu, eine Karriere in der Musik zu verfolgen. Sammy scheint auch das künstlerische Gen zu haben, sodass er absolut begeistert ist, nachdem er mit seinen Eltern seinen ersten Film „Die größte Show der Welt“ auf einer großen Leinwand gesehen hat.

Sammy beschließt eines Tages, Filmregisseur zu werden, und beginnt, die Szene aus dem Film nachzustellen, in der ein Zug entgleist und es zu einer Explosion kommt. Während seine Mutter ihn bei seinen Bemühungen unterstützt, scheint Vater Burt nicht sonderlich begeistert von den Zukunftsplänen seines Sohnes.

Die Fabelmans: Besetzung

Gabriel LaBelle übernimmt die Hauptrolle von Sammy Fabelman (Teenager). Sammys Mutter Mitzi und Vater Burt sind Vater der vierfachen Oscar-Nominierten Michelle Williams („Dawsons Creek“) und der amerikanische Schauspieler und Musiker Paul Dano. Daneben Julia Butters (“Amerikanische Hausfrau“) und Keeley Karsten als Sammys Schwestern Reggie und Natalie vor der Kamera.

Ebenfalls in dem Film zu sehen sind Jeannie Berlin als Sammys Oma Hadassah Fabelman, Seth Rogen als „Onkel“ Bennie Loewy, Oakes Fegley als Chad Thomas, Robin Bartlett („Der Therapeut von nebenan“) als Tina Schildkraut, Gabriel Bateman (“Mückenküste“) als Roger, Nicolas Cantu (“The Walking Dead – Welt jenseits“) als Hark und David Lync als einer der erfolgreichsten Regisseure Hollywoods – John Ford.

Die Fabelmans: Produktion

Als Regisseur, Drehbuchautor und Produzent fungierte der dreimalige Oscar-Preisträger Steven Spielberg. Pulitzer-Preisträger Tony Kushner schreibt neben Spielberg auch das Drehbuch. Der Film wurde auch von Kristie Macosko Krieger und Tony Kushner mit den ausführenden Produzenten Carla Raij und Josh McLaglen produziert. Die Filmmusik wurde vom fünffachen Oscar-Preisträger John Williams komponiert.

Die Netzwelt-Prognose zu „Die Fabelmans“

„The Fabelmans“ gibt einen Einblick in die faszinierende Kindheit des berühmten Regisseurs Steven Spielberg. Das teils autobiografische Werk soll daran erinnern, dass trotz des steinigen Weges, der von Traurigkeit und Chaos geprägt ist, ein Traum wahr werden kann. Wer sich auf ein emotionales Abenteuer einlassen möchte, sollte sich diesen Film nicht entgehen lassen.

Lara Kitzinger
Altersfreigabe aus Jahren
Dauer 151 Minuten
Freigeben

11. November 2022

Budget 40.000.000 $
verzeichnet $17.103.946
Post-Credit-Szene

Besetzung

  • Chloé Osten

    Monika Sherwood

  • Gabriel Labelle

    Sammy Fabelmann

  • Isabelle Kusmann

    Claudia Denning

  • Jeannie Berlin

    Hadassah Fabelmann

  • Judd Hirsch

    Onkel Boris

  • Julia Butter

    Reggie Fabelmann

  • Keeley Karsten

    Natalie Fabelmann

  • Michelle Williams

    Mitzi Fabelmann

  • Oakes Fegley

    Tschad Thomas

  • Paul Dano

    Burt Fabelmann

  • Sam-Rechner

    Logan Halle

  • Seth Rogen

    Benny Löwy

Wer streamt The Fabelmans?

Kaufen und mieten Sie die Fabelmans

Genre

Regie

Produzenten

  • Carla Raj
  • Josh McLaglen
  • Kristie Macosko Krieger
  • Steven Spielberg
  • Tony Kuschner

Produktionsunternehmen

  • Cartoon Network

  • Reliance-Unterhaltung

Weitere Quellen

Verpassen Sie nichts mit dem NETZWERK-Newsletter

Jeden Freitag: Die informativste und unterhaltsamste Zusammenfassung aus der Welt der Technik!