Coming Home wird am 31. Januar 2023 auf Netflix Games veröffentlicht

„1917, während der Erste Weltkrieg tobt, kämpfen zwei Brüder ums Überleben und finden sich in den Schützengräben wieder. Ihre Wege kreuzen sich mit neuen Heldenherzen, die die Freude des Wiedersehens und den Schrecken der Westfront teilen – alle verzweifelt auf der Suche nach dem Weg nach Hause.“ Schon beim Lesen dieses kurzen Plots dürfte dem geneigten Gamer aufgefallen sein, was für ein Juwel an Gaming-Software das hier ist: Valiant Hearts: Coming Home, der Nachfolgetitel zum grandiosen Valiant Hearts: The Great War, bei dem ich mich eigentlich zurückhalten musste reißen oder zwei zu der Zeit. Coming Home ist ab sofort für Netflix Games verfügbar, genauer gesagt am 31. Januar dieses Jahres, und sogar ganz exklusiv. Definitiv ein Titel, der ganz oben auf meiner To-do-Liste steht.

(einbetten)https://www.youtube.com/watch?v=g6zZmtE870k(/einbetten)

Transparenz: Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Ein Klick darauf führt Sie direkt zum Anbieter. Wenn Sie sich dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir eine kleine Provision. Am Preis ändert sich für Sie nichts. Partnerlinks haben keinen Einfluss auf unsere Berichterstattung.