«Caveman», die Frau und der Höhlenmensch im Mann – Kultur & Unterhaltung

München (dpa) – Mit Beziehungen ist das so eine Sache. Hier prallen Eigenheiten, Vorlieben, Sehnsüchte und Wunschvorstellungen aufeinander. Eine endlose Reihe von Filmen nährt sich von den daraus resultierenden Konflikten. Das gilt auch für die Komödie „Caveman“, die sich mit der Frage beschäftigt, wie viele Verhaltensweisen noch aus der Steinzeit stammen.

Der Film basiert auf einem erfolgreichen Theaterstück und ist nun mit prominenter Besetzung im Kino zu sehen, mit Moritz Bleibtreu, Laura Tonke, Martina Hill, Wotan Wilke-Möhring und Gästen wie Guido Maria Kretschmer, Esther Schweins und Alexandra Neldel.