„Battle of the Reality Stars“-Cast steht fest! DAS sind die 23 Kandidaten

Thailand – Jetzt ist es raus! Vor Beginn des vierten “Kampf der Reality-Stars„-Staffel hat RTLZWEI bekannt gegeben, wer in Thailand um den Siegerpreis von 50.000 Euro kämpfen wird – 23 (Halb-)Promis stellen sich der Herausforderung.

Antonia Hemmer (22) und Paul Janke (41) wollen das Quartier "Kampf der Reality-Stars"-Staffelsieg.

Antonia Hemmer (22) und Paul Janke (41) wollen die vierte „Kampf der Reality-Stars“-Staffel gewinnen. © Montage: Instagram/Paul Janke, Instagram/Antonia Hemmer

Die neuen Folgen sollen im Frühjahr 2023 im Free-TV ausgestrahlt werden. Während der genaue Starttermin noch nicht feststeht, ist das Geheimnis um die Kandidaten nun gelüftet.

RTLZWEI bestätigte am heutigen Mittwoch die komplette Besetzung. Mit dabei ist unter anderem der „Sommerhaus der Stars“-Gewinner Antonia Hemmer (22), die im vergangenen November mit dem Trennung von Bauer Patrick Romer (27) machte Schlagzeilen.

Am thailändischen Sternenstrand muss sich die Blondine nun ganz alleine beweisen, genau wie der ursprüngliche „Bachelor“ Paul Janke (41). Der kultige Rosenkavalier dürfte den Zuschauern nun vor allem als Barkeeper bei „Bachelor in Paradise“ bekannt sein.

Kampf der Reality-Stars: Katzenberger-Mama Iris sauer: "Steck mir das Messer in den Rücken!"
Kampf der Reality-Stars
Katzenberger-Mama Iris sauer: “Sie hat mir das Messer in den Rücken gerammt!”

Bei KDRS trifft er nun auf ein bekanntes Gesicht: Serkan Yavus (29) hat auch eine Rosenshow-Vergangenheit und hat sich den ein oder anderen Cocktail von Paul im Fernsehen servieren lassen.

Auch DJane Giulia Siegel (48) hat reichlich TV-Erfahrung. Der „Dschungelcamp“- und „Sommerhaus“-Urgestein habe schon immer mal beim „Kampf der Reality-Stars“ mitmachen wollen, schreibt er RTL.de.

Schon bald wird sich zeigen, wer das Zeug dazu hat, in die Fußstapfen von Vorjahressiegerin Elena Miras (30) zu treten. Die Moderation von „Kampf der Reality-Stars“ wird es dieses Jahr wieder geben Cathy Hummels (34) akzeptieren.